Kurzformate: Straßenszenen

Kurzformate: Straßenszenen

22.09.2021
Köln, Rudolfplatz Ja, hock du mal einen Tag lang
Unter meinem Blumenkübel!

Dann weißte, was ich meine

Jens Hagen, City Poem
08.09.2021
Was es alles so gibt am Kottbusser Damm Neukölln ist von Kreuzberg aus nur über Brücken zu erreichen.
07.01.2021
Walking Cities in Lockdown Ein Interview mit Antonia Low
12.12.2020
Hinter dem Orange Interviews mit Lieferdienstfahrer*innen in Köln
03.11.2020
who cares Wortzeichnungen von Franziska Nast
05.10.2020
Public Transport An abstract form without intention by Ingo Gerken
17.04.2020
Detailaufnahmen Zwei flirtende Schwäne auf dem Landwehrkanal, eine versunken-tanzende Frau am Kotti, ein gespenstischer Kran bei Nacht....
13.03.2020
Zeit der letzten Brachen Eine Bild-Text-Collage von Lars Preisser
02.03.2020
heimwege Eine Huldigung von Peter Piller an Achim Hoops
04.11.2019
1000 Mal gesehen ... ... 1000 Mal ist nichts passiert...Über Wandbilder in Neukölln von Werner Brunner
19.10.2019
Tourists welcome 4 Wochen im Iran - gezeichnete und fotografierte Eindrücke von Maki Shimizu
14.08.2019
Sie spritzt, er spritzt Über eine kontroverse Arbeit des Wiener Künstlerduos Alexandra Berlinger und Martin Wagner am Neumarkt in Köln
03.07.2019
Fremdgehen Über eine Performance von Sabine Zahn im öffentlichen Raum
01.07.2019
NYC Eine New York Eindrucksammlung von Markus Butkereit
29.06.2019
Zwei Wochen Ruhrpott Ein Entdeckungs-Tagebuch von Anna-Lena Wenzel
14.02.2019
Pollerforschung Eine Beforschung des beliebten Stadtmobilars von Helmut Höge
27.08.2018
Walk to Hear Walks am Rande der neuen Europacity in Berlin
17.07.2018
Lost in Space Jörn Gerstenberg zeichnet imaginäre Gebäude
20.06.2018
東京画 Frauke Boggasch' Bilder von Tokyo
21.03.2018
Aus der Zeit gefallene Orte IV: Westberlin II Straßenszenen-Fotografien aus den 70er und 80er Jahren von Verena Pfisterer
20.02.2018
Aus der Zeit gefallene Orte III: Westberlin Rechechefotos für Orlando von Ulrike Ottinger zeigen Berlin als Waste Land
01.02.2018
Heaven's Supermarket Auf China-Städtereise mit Stef Heidhues
18.01.2018
Alle Jahre wieder ...

... landen Anfang Januar ausgesorgte, nadelnde, zum Teil verstümmelte Weihnachtsbäume auf den Straßen.

12.09.2017
„Slowing“ Stadt

Eine Stadterkundungstour von Svenia Sauer und Hanna Nordqvist

 

02.08.2017
Ist das Kunst oder …? Auf der Suche nach der Kunst bei den Skulptur Projekten in Münster
12.06.2017
Schönhauser hinauf und hinunter läuft der Schirftsteller David Wagner
15.11.2016
Day for Night Hanna Mattes Lichtermeer aus New York
07.12.2015
Zurückbleiben bitte Vier Beobachtungen in der U-Bahn von Dierk Saathoff
21.11.2015
Stadt Gestalten Porträts von Street-Artists
06.05.2015
Tiere in der Stadt Cat Content rules!
10.01.2015
Geschundene Stadt Menschen, die umherziehen, gezeichnet von Carsten Uhlig
26.12.2014
Ausverkauf am Kotti Ein Zustandsbericht des Theaterkollektivs copy & waste
10.05.2014
Getäuscht und zugenäht Eine Attrappen-Fotostrecke von André Giesemann
28.03.2014
Von Umsturzversuchen und grünen Oasen Ein Interview mit Anke Schima über ihr Bild Istanbul
19.03.2014
Denkmäler, wie überall

„Skopje 2014“

 

30.11.2013
Megaurbanophil

Interview mit Denis Schäfer 


10.07.2013
Stadtrückbau Ein Kunstprojekt in Hoyerswerda
12.04.2013
Auf der Strasse IV Begegnung mit mir
12.03.2013
Auf der Straße III Hütchenspieler
01.03.2013
Auf der Straße II Gemischtes Doppel
25.02.2013
Auf der Straße I Der Fahrraddieb
11.01.2013
Napoli

Keine Angst vor dem Leben

 

Kurzbeiträge

Einwürfe

Plakate für mehr Mitgefühl Die Ministerin für Mitgefühl steht in di
Was die Corona-Pandemie mit uns macht Tagebuchzeichnungen von Alex Müller
Was die Corona-Pandemie verändert Notizen von Anna-Lena Wenzel nach der Lektüre von Carlin Emckes Corona-Journal.

Fundsachen

Dickpic-Galerie Die Journalistin Anne Waak postet a
Mitte Juni (New Orleans) Gibt es den Mississippi River wirklich w
Plakat Décollages Die Künstlerin Kirsten Heuschen sammelt Plakate und macht daraus Collagen

Straßenszenen

Köln, Rudolfplatz Ja, hock du mal einen Tag lang
Was es alles so gibt am Kottbusser Damm Neukölln ist von Kreuzberg aus nur über
Walking Cities in Lockdown Ein Interview mit Antonia Low

So klingt

die Getreideverkehrsanlage She is my heart, and everything it embra
eine Gutenachtgeschichte mit den Münchner Stadtsurfer*innen Nach dem Motto: Gemeinsam durch die Eins
Olevano Olevano Romano im Sommer – kurze Klangka

So lebt

es sich in der Großwohnsiedlung ‚Archivdialoge‘ nennt die Künstlerin
man bald in der Ringbahnstraße Wie verändern Neubauten das Stadt- und R
man in Kairo Cairo Notes von Esther Ernst