Lichter Stadtluft Beton Glasscherben
02.01.2015

Fassadenschichtungen

Daniel Barthmanns Fotos von St. Pauli

Ausverkauf am Kotti

Ein Zustandsbericht des Theaterkollektivs copy & waste

16.12.2014

Rappen-Posen-Realness

Interview mit dem Rapper Patrick mit Absicht
04.12.2014

A Cape Town Tale

Bröckelnde Fassaden, versteckte Geschichten

...man in Neukölln

Abschaum, Avantgarde und "blühende Landschaften"

Druckausgabe erschienen

Zum Abschluss der Ausgabe # 2 Dörfer haben wir aus einigen Artikeln eine limitierte Druckfassung erstellt, die ihr erwerben könnt!

 

Sie enthält in bewährtem Design: Stephan Beckers Essay Auf dem Dorf, in der Stadt über die Zwischenzonen von Stadt und Land; Hannes Obens´ Reportage Das andere Dorf über das mühevolle und konfliktreiche Entstehen eines linken Hausprojekts mitten in Berlin und Anna-Lena Wenzels Beitrag Künstler zu Dörflern über Kunstprojekte für Städter auf dem Lande.

 

Fr, 11/14/2014 - 16:04 -- hannes

Das Louisiana-Land in Berlin-Marzahn

Am Rand der urbanen Spaßgesellschaft

31.10.2014

'Ninja Machiya'

Eine Fassadentypologie
15.10.2014

Spiel der Fassaden: Das Café Moskau

Interview mit Stefan Heinrich Ebner
15.10.2014

Spiel der Fassaden: Das Café Moskau

Interview mit Stefan Heinrich Ebner

Seiten

Subscribe to 99prozenturban RSS
Kurzbeiträge

Einwürfe

Floating Utopias

In diesem Sommer verhandelten gleich

Für Fans der Stadterkundung

Für alle großen und kleinen Fans des

Fundsachen

Summertime

Der Sommer lädt zum Draußen-Verweilen

Stalins Rückkehr

Einmal Ulan-Bator und zurück

Hörst du noch oder lauschst du schon?

Wer kennt das nicht, wenn man ungewol

Straßenszenen

Walk to Hear

Im Rahmen des Projektes

Lost in Space

Jörn Gerstenberg zeic

So klingt

Alexandria

Ein Geräusche-Mix aus Alexandria aufg

Kairo

Welcome to Egypt!, sich überlagernde

Wien

„Autos schossen aus schmalen, tiefen

So lebt

... man (nicht mehr) in Neukölln

„Ich sitze in Neukölln.

... es sich in Neu-Hohenschönhausen

So lebt … es sich in Neu-Hohe

... es sich in mobilen Häusern

Wie lebt es sich in e