Lichter Easyjet Beton Szene

München

München

Christoph T. Herrmann

Der Soundschnipsel entstand im Sommer 2013 bei einem Stadtspaziergang in München. Dort entdeckte ich am Isarufer ein „open-Piano“, das die Passanten zum Selberspielen einlud. Wenige Tage darauf sah ich es an anderem Ort, am „Kulturstrand“ auf der Corneliusbrücke wieder. Ein Mann spielte darauf, der frei zu improvisieren schien und offensichtlich großen Spaß bei seinem Experimentieren hatte. Zusammen mit den Geräuschen der Stadt ergibt sich daraus meine persönliche Symphonie der Großstadt.

audioplayer: 
Kurzbeiträge

Fundsachen

43 1/2

 „Am 21.

Betr.: Erwerb einer Pistole

Beim Kauf einer alten Schreibmaschine

Pfützen

Die Pfütze wohnt in London.

Straßenszenen

Pollerforschung

Im Hamburger adocs Verlag ist letztes

Walk to Hear

Im Rahmen des Projektes

Lost in Space

Jörn Gerstenberg zeic

So klingt

der Equipagenweg

Im Rahmen des Projektes HOME SICK HOM

Alexandria

Ein Geräusche-Mix aus Alexandria aufg

Kairo

Welcome to Egypt!, sich überlagernde