Lichter Netzwerke Beton Medienmenschen

Straßenskulpturen

Straßenskulpturen

Auf der Straße gefunden: abgehobene Sofas, fliegende Stühle, plattgefahrene Pfeiler, Baustellen, die wie Kunstinstallationen aussehen, Sperrmüll, der zur Skaterrampe wird. Die Funktion der meisten Objekte bleibt im Unklaren, sie schweben zwischen zufällig abgestellt und intentional errichtet; erzählen Geschichten früherer Nutzungen und bieten Platz für neue Aneignungen.

Anna-Lena Wenzel
Kurzbeiträge

Fundsachen

Aus dem Archiv für aktuelles Nichts

Eine Fotostrecke von Michael Disqué a

Die andere Urlaubs-Idylle

Teneriffa – Graffities im Pool – verk

43 1/2

 „Am 21.

Straßenszenen

Tourists welcome

Verfolgt man die Schlagzeilen der Med

Sie spritzt, er spritzt

"Sie spritzt, er spritzt (Konsumfreir

So klingt

der Alexanderplatz

Ausgestattet mit Aufnahmegeräten erfo

der Südpark

Im Südpark in Halle-Neustadt fand vom

der Equipagenweg

Im Rahmen des Projektes HOME SICK HOM